Navigation

Mit 9 Jugendlichen ins Jahr 2016

am . Veröffentlicht in Jugend-Neuigkeiten

Die Jugendfeuerwehr Rottau startet mit 9 Jugendfeuerwehrlern ins Jahr 2016. Die Mannschaftsstärke setzt sich zusammen aus 7 Neueintritten und 2 Jugendlichen aus der Jugendgruppe 2015.

 

3 Jugendfeuerwehrler traten in die Aktive Mannschaft über. 

Um auch zukünftig genug Nachwuchs für die aktive Mannschaft zu haben, wurden auch 2016 wieder Jugendliche gesucht, die der Jugendfeuerwehr beitreten möchten. So gingen die Jugendwarte persönlich auf die betreffenden Rottauer im alter zwischen 14 und 16 Jahren zu und luden sie zu einem Informationsabend am 18. Januar ins Rottauer Feuerwehrhaus ein. Dort wurden die Jugendlichen von den Kommandanten und den Jugendwarten im Schulungsraum empfangen, wo ihnen der 1. Kommandant Sepp Lackerschmid sen. einen Einblick in die Arbeit und die Aktivitäten der Feuerwehr gab. Anschließend durften die Jugendlichen noch einen Film über die Rottauer Feuerwehr anschauen, bevor man in die Fahrzeughalle ging, wo ihnen die Fahrzeuge durch die Jugendwarte erklärt wurden. Am Ende dieses interessanten Abens entschieden sich 7 der anwesenden jungen Rottauer zum Beitritt in die Jugendfeuerwehr. Zusammen mit 2 Jugendlichen die sich noch in der Jugendgruppe befinden hat die Freiwillige Feuerwehr Rottau auch 2016 wieder eine schlagkräftige Jugendgruppe, die in ein paar Jahren in die aktive Mannschaft eintreten werden. Somit ist der Feuerwehrnachwuchs für die nächsten Jahre gesichert.

 

Kontakt

Freiwillige Feuerwehr Rottau

Karl Huber

Hafenstein 3

83233 Bernau

Tel: 08051/970525

Mobil: 0171/6050415